Das Kanzleiteam

Meine Kanzlei und mein Mitarbeiterteam stehen für Kompetenz und langjährige Erfahrung. Sie werden es im Falle einer Beauftragung kennen und sicherlich schätzen lernen.

 

Michael P. Zemann

Dipl.- Betriebswirt, Versicherungsbetriebswirt,

Rechtsanwalt & Fachanwalt für Versicherungsrecht

 

Fachgebiete/Spezialisierung

  • Versicherungsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Reise- und Tourismusrecht
  • Transport- und Speditionsrecht

 

Weitere Rechtsgebiete

  • Vertragsrecht
  • Kapitalanlagerecht
  • Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht
  • Nachbarrecht
  • Arbeitsrecht
  • Erbrecht/Pflichtteilsrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Verbraucherrecht
  • Allgemeines Zivilrecht
  • Inkasso (Firmen und Privat)

 

Beruflicher Werdegang:

 

1978 bis 1982

 

Studium der Betriebswirtschaft FH Köln

Institut f. Versicherungswesen mit Abschluss

Dipl.- Betriebswirt

 

1983-1990

 

berufliche Tätigkeit bei Mehrfachagenten und Versicherungsmaklern

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Köln 

 

1991

 

1. jur. Staatsexamen

 

1991-1994

 

Referendariat LG Aachen und OLG Köln,

Nebentätigkeit in Anwaltskanzlei

 

1994

 

2. jur. Staatsexamen

 

seit 1994 zugelassener Rechtsanwalt in Köln

 

 

 

 

Mitgliedschaften:

  • Deutscher Anwalt Verein (DAV e.V.)
  • Kölner Anwaltverein e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Reiserecht e.V. (DGfR e.V.)
  • Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im DAV
  • Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im DAV

 

Anschrift

 

Dipl.- Betriebswirt

Michael P. Zemann

Rechtsanwalt &
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Von-Hünefeld-Str. 12
50829 Köln

 

Telefon

+49 221 / 953 50 - 20

 

Fax

+49 221 / 953 50 -22

 

E-Mail

info@anwalt-zemann.de

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

Deutsche Anwaltshotline

Die Kanzlei ist telefonisch von Mo.-Fr. täglich erreichbar zwischen 8 Uhr - 20 Uhr.

 

Termine können jederzeit nach vorheriger Absprache in der Regel auch kurzfristig vereinbart werden.

 

Donnerstags besteht zwischen 18 und 20 Uhr in eiligen Fällen und für Berufstätige die Möglichkeit, ohne vorherige Terminabsprache eine Beratung in Anspruch zu nehmen.

An Wochenden sind keine Bürozeiten. Besprechungstermine an Samstagen sind aber nach vorheriger Absprache möglich.

 

 

 

 

 

Alle Meldungen